17cm Variante

Publikationen

Publikationen

Änderung der Prüfungsordnung BMHS sowie der Prüfungsordnung Bildungsanstalten

Die Neuerlassung der Verordnung über die abschließenden Prüfungen in den berufsbildenden höheren Schulen sowie in den höheren Anstalten der Lehrerbildung und der Erzieherbildung (Prüfungsordnung BHS, BA) folgt der im Schulunterrichtsgesetz festgelegten Neufassung der Bestimmungen betreffend die abschließenden Prüfungen.

Prüfungsordnung AHS

Die Neufassung der Verordnung über die Reifeprüfung in den allgemein bildenden höheren Schulen, BGBl. II Nr. 174/2012, folgt der im SchUG festgelegten Neufassung der Bestimmungen betreffend die abschließenden Prüfungen, wo auf gesetzlicher Ebene die teilzentrale standardisierte Reifeprüfung verankert wurde.

3. BIFIE-Erhebungsverordnung

Mit der 3. BIFIE-Erhebungsverordnung, BGBl. II Nr. 150/2012, wurde die Mitwirkungspflicht von Schülerinnen und Schülern an den beabsichtigten Kontexterhebungen angeordnet.

BGBl. II Nr. 150/2012

Änderung des Schulorganisationsgesetzes, des Schulunterrichtsgesetzes, des Schulpflichtgesetzes 1985, des Pflichtschulerhaltungs-Grundsatzgesetzes, des Schulzeitgesetzes 1985, des Land- und forstwirtschaftlichen Bundesschulgesetzes, des Bildungsdokumentat

Mit dieser Änderung, BGBl. I Nr. 36/2012, wurde die Neue Mittelschule als neue Schulart (vorerst neben der Hauptschule) verankert.  Die organisationsrechtliche Verankerung der Neuen Mittelschule und die Übertrittsbestimmungen in andere Schularten finden sich im SchOG. Die für die Neue Mittelschule notwendigen spezifischen Bestimmungen zu Unterricht, Leistungsfeststellung und -beurteilung, Zeugnis, Differenzierung usw.

Änderung des Schulorganisationsgesetzes, des Land- und forstwirtschaftlichen Bundesschulgesetzes, des Schulpflichtgesetzes 1985, des Schulunterrichtsgesetzes, des Schulunterrichtsgesetzes für Berufstätige, des Berufsreifeprüfungsgesetzes und des Schülerbe

Mit BGBl. I Nr. 9/2012 wurden die rechtlichen Rahmenbedingungen für die "neue Oberstufe" (ab der 10. Schulstufe von zumindest dreijährigen mittleren und höheren Schulen) geschaffen, die konkrete Unterstützungsmaßnahmen vorsehen, die Individualisierung der Fördermaßnahmen verstärken und eine individuelle Lernbegleitung ermöglichen.

Informations- und Serviceplattform Young Science

Mitte November 2011 wurde vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung ein neues Zentrum für die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Schule beim OeAD angesiedelt. Die Informations- und Serviceplattform Young Science richtet sich an Lehrer/innen, Schüler- und Bildungsberater/innen, Schüler/innen und Forscher/innen und will die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Schule verbessern.

Änderung der Verordnung über die Externistenprüfungen

Die Änderung der Verordnung über die Externistenprüfungen, BGBl. II Nr. 385/2008, enthält notwendig gewordene Bereinigungen wie z. B. die Streichung der Passage betreffend die sechsmonatige Sperrfrist bei der Externistenreifeprüfung.

Änderung der Zeugnisformularverordnung

Durch die Änderung der Zeugnisformularverordnung, BGBl. II Nr. 81/2009, soll die durch die schulautonome Schwerpunktsetzung ermöglichte schuleigene Profilbildung auch im Reifeprüfungszeugnis der allgemein bildenden höheren Schulen zum Ausdruck kommen. Überdies ist die Stundentafel einschließlich eines Hinweises auf schulautonome Änderungen wiederzugeben. Dies erfolgt durch einen gesonderten Hinweis im Zeugnisformular.

Seiten

Subscribe to RSS - Publikationen