17cm Variante

Werkerziehung & Ernährung und Haushalt an APS

Technisches und textiles Werken in der Neuen Mittelschule

Der Unterrichtsgegenstand " Technisches und textiles WERKEN" in der Neuen Mittelschule bietet Schülerinnen und Schülern hervorragende Möglichkeiten in allen Schwerpunktbereichen gleichwertige technische und gestalterische Kompetenzen zu erlangen.

Technisches und Textiles Werken in der Volksschule

Das gedankliche "Begreifen" und Lernen geschieht in einem großen Maße über das Greifen, Betasten, Fühlen, Erleben und Bestaunen der Materialien.

Das kreative Arbeiten mit den Händen ist für die Entwicklung der Kinder wichtiger denn je und es ist für sie besonders faszinierend, wenn neue Ideen aus bekannten traditionellen Techniken entspringen. Durch den handelnden Umgang mit den verschiedensten Materialien und Geräten wird nicht nur die Feinmotorik trainiert, sondern auch die Bereitschaft geweckt, Neues zu erlernen, um eigene Ideen und Ziele zu verwirklichen. Das Empfinden für Harmonie bei Farben und Formen wird sensibilisiert und die Sinne der Kinder werden ganzheitlich gefördert. Dabei entwickelt sich die eigene Kreativität und somit auch die Individualität.