17cm Variante

„Hände machen Köpfe“ - 1. Kunst- und Werkpädagogische Tagung Tirol

300 Bildungsverantwortliche unterstützen die Kunst-und Werkpädagogik der Zukunft

Die Kunst- und Werkpädagogik ist den Herausforderungen der Zukunft gewachsen. Aus Anlass des neuen Bachelorstudiums Lehramt Sekundarstufe mit dem Unterrichtsfach Technisches und Textiles Werken fand bei der 1. Kunst- und Werkpädagogischen Tagung Tirol ein Dialog zum Thema „Kunst- und Werkpädagogik heute und morgen“ statt.

Wahlergebnisse der Personalvertretungswahlen 2019 öffentliche land- und forstwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen

Kundmachung der endgültigen Ergebnisse der Wahl der Personalvertreterinnen und -vertreter für die Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen land- und forstwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen.

Wahlergebnisse der Personalvertretungswahlen 2019 an TFBS


Kundmachung der endgültigen Ergebnisse der Wahl der Personalvertreterinnen und -vertreter für die Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen berufsbildenden Pflichtschulen

Wahlergebnisse der Personalvertretungswahlen 2019 an APS

Kundmachung der endgültigen Wahlergebnisse der Wahl der Personalvertretungen für die Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschulen

Tiroler Pädagogin ist Erasmus+ Botschafterin 2019

Am 3. Dezember 2019 wurden im Studio 44 in Wien verdiente Personen und herausragende Projekte mit dem Erasmus+ Award ausgezeichnet.

Aus Tiroler Sicht ist besonders erfreulich, dass in der Kategorie Schulbildung die Wahl zur Progammbotschafterin auf Frau Cornelia Tschuggnall von der Neuen Mittelschule in Haiming fiel.

Kulturservicestellen-Pressekonferenz 2019

Am 14. November 2019 fand in der Neuen Mittelschule Müllerstraße in Innsbruck die jährliche Pressekonferenz zur
Tätigkeit der bei der Bildungsdirektion für Tirol eingerichteten Tiroler Kulturservicestelle (TKS) statt.

Die bei der Pressekonferenz abgegebenen Statements finden Sie hier.


„Langer Tag der Flucht“ - Freitag, 27. September 2019

Der „Lange Tag der Flucht“ ist eine Initiative des UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR und Organisationen in ganz Österreich und findet zum achten Mal am Freitag, den 27. September 2019 statt. Zahlreiche kostenlose Veranstaltungen für Schulklassen wie Workshops an Schulen und Filmvorführungen rund um die Themen Flucht und Zusammenleben, bieten den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, diese aktuellen und gesellschaftspolitisch wichtigen Themenbereiche aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennenzulernen.

23 neue Schulleiterinnen und Schulleiter an Tiroler APS

Am Dienstag, dem 9. Juli 2019, waren 23 zukünftige Schulleiterinnen und Schulleiter, denen mit Wirkung vom 1. September 2019 Leiterstellen an allgemein bildenden Pflichtschulen (APS) verliehen werden, zur Überreichung der Dekrete durch Landesrätin Dr. Beate Palfrader, Präsidentin der Bildungsdirektion für Tirol, und Bildungsdirektor Dr. Paul Gappmaier in das Landhaus nach Innsbruck eingeladen.

Erstmals internationaler Abschluss auch an der ISK

Erfreuliches ist auch aus der International School Kufstein Tirol mit durchgängiger Unterrichtssprache Englisch zu vermelden. Hier konnten ebenfalls zum ersten Mal die begehrten Abschlusszeugnisse im Rahmen des International Baccalaureate (IB) Diplomprüfungen überreicht werden.

Direktor Herbert Madl verabschiedete im Rahmen eines feierlichen Festaktes, der „Graduation Ceremony 2019“, die ersten Absolventinnen und Absolventen der ISK Tirol im Festsaal und würdigte deren herausragende Leistungen über die letzten vier Jahre. Die Jugendlichen erlangten nach vier Jahren neben der österreichischen Zentralmatura das weltweit anerkannte und standardisierte International Baccalaureate Diploma.

Erstmals internationaler Abschluss an der ISI am AGI

Mit herausragenden Leistungen haben die Kandidatinnen und Kandidaten des ersten Jahrgangs der International School Innsbruck (ISI) am Akademischen Gymnasium Innsbruck (AGI) sowohl die Österreichische Reifeprüfung als auch den internationalen Abschluss des International Baccalaureate Diploms bestanden. Alle zu den Prüfungen zugelassenen Schülerinnen und Schüler der 8-B-Klasse haben die große Hürde dieses doppelten Abschlusses mit Bravour bewältigt.

Seiten

Subscribe to Bildungsdirektion Tirol RSS