17cm Variante

Eltern/Schüler/innen

Eltern/Schüler/innen

Lese-/Rechtschreibschwäche

Lese-/Rechtschreibschwäche

Informationen dazu finden Sie unter folgenden Links:

Bildungsberatung

Die Wahl des richtigen Ausbildungsweges ist eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft. Dabei gilt es, Stärken, aber auch Schwächen zu erkennen. Anhand von Interessen und Neigungen soll die bestmögliche Wahl getroffen werden. Bildungsberatung wird bei uns als Entwicklungsprozess verstanden, der mehrere Phasen beinhaltet:

Imst

6460 Imst, Rathausstr. 14/4. Stock
Tel. (05412) 643 45
E-Mail: schulpsy.imst@tsn.at

Telefonische Anmeldung während der Sekretariatszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 08:00 bis 10:30 Uhr

 

 

 

Änderung der Verordnung über die Einstufungsprüfung an Berufsschulen

Mit der Änderung der Verordnung über die Einstufungsprüfung an Berufsschulen, BGBl. II Nr. 293/2013, soll sichergestellt werden, dass Berufsschüler/innen in die ihrem tatsächlichen Bildungsniveau entsprechende Schulstufe aufgenommen werden. 

BGBl. II Nr. 293/2013

Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG über den weiteren Ausbau ganztägiger Schulformen

Durch die mit der Vereinbarung vorgesehene Verlängerung bis zum Ende des Schuljahres 2018/19 sowie die Zusatzmittel sollen die Schulerhalter in die Lage versetzt werden, ganztägige Schulformen bedarfsgerecht und qualitätsvoll auszubauen.

BGBl. I Nr. 192/2013

Aufnahmeverfahren 2014/15 - Freie Plätze

An folgenden mittleren und höheren Schulen Tirols sind nach Abschluss des zweiten Durchganges des Aufnahmeverfahrens für die 9. Schulstufe noch Plätze frei. Wenn Ihr Sohn/Ihre Tochter noch keinen Schulplatz in der 9. Schulstufe hat und Sie eine Aufnahme an einer dieser Schulen anstreben, setzen Sie sich direkt mit der Schulleitung in Verbindung.

Kategorie(n): 

Für alle Schüler/innen und Lehrlinge: Günstig in Tirol mobil

SchülerInnen und Lehrlinge können für nur 96,- Euro in ganz Tirol mobil sein. Das VVT SchulPlus- und LehrPlus-Ticket gilt auf den VVT Linien für alle SchülerInnen und Lehrlinge bis zum vollendeten 24. Lebensjahr. Alle öffentlichen Verkehrsmittel (Bus, Bahn, Tram) in Stadt und Land können damit genutzt werden.

Ein Ticket für Freizeit, Schule und Lehre.
Ob zur Schule, zur Lehrstätte, zur auswärtig stattfindenden Schulveranstaltung, zur Sportstätte, zum Musikunterricht oder einfach mal ins Kino – mit den Plus-Tickets wird alles kostengünstig und selbstständig erreichbar. Das ElternTaxi kann so getrost in der Garage bleiben. Das Plus-Ticket kann übrigens jederzeit unterjährig gekauft oder von einem bestehenden Schul-Ticket aufgewertet werden.

Bildquelle: 
VVT
Kategorie(n): 

Landeck

 

6500 Landeck, Innstraße 15
Tel. (0512) 9012-9278
E-Mail: schulpsy.landeck@tsn.at

Telefonische Anmeldung während der Sekretariatszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 08:00 bis 10:30 Uhr

Aufnahmeverfahren 2014/15

Das BMUKK hat mit Verordnung, BGBl. II Nr. 317/2006, zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 297/2007, das Aufnahmeverfahren in die 1. Klassen / Jahrgänge einer öffentlichen Schule (mit Ausnahme der Aufnahme in die Volksschulen, Sonderschulen und Berufschulen) geregelt.

Kategorie(n): 

Neu für Tirols SchülerInnen und Lehrlinge:

Alle Öffis in ganz Tirol um 96,- im Jahr

Die neuen Jahres-Tickets um € 96,- ermöglichen allen SchülerInnen und Lehrlingen die Fahrt auf allen Tiroler Bus-, Bahn- und Tramlinien im gesamten Verkehrsverbund Tirol. Gültig ist das Ticket ab 1. September. Die Anträge werden mit Schulbeginn in allen Schulen ausgegeben. Lehrlinge erhalten diese ab September bei der Wirtschaftskammer Tirol oder beim Verkehrsunternehmen.

Um 26 Cent täglich auf allen Linien
Für nur € 96,- bieten die neuen Tickets 12 Monate lang umfassende Mobilität in ganz Tirol. Pro Tag kann damit umgerechnet um nur 26 Cent auf allen VVT Linien gefahren werden. Hierzu zählen unter anderem die Buslinien der ÖVG im Ötztal, die Zillertalbahn, alle ÖBB Züge in Tirol, die Busse des ÖBB-Postbus und die Linien der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB). Auch Fahrten nach Osttirol bzw. Fahrten nach Reutte über Garmisch sind inkludiert.

Bildquelle: 
VVT
Kategorie(n): 

Pages

Subscribe to RSS - Eltern/Schüler/innen