17cm Variante

Schwarzes Brett

 

Die Broschüre für Neulehrerinnen und Neulehrer an allgemeinbildenden Pflichtschulen finden Sie hier. > alle Informationen rund um die Bildungsdirektion, Abteilung Personal Pflichtschulen.

 


Coronavirus Informationen: allgemeine Information finden Sie hier.

Für den schulischen Bereich hat das Bildungsministerium alle wichtigen Informationen auf der Website unter folgendem Link zusammengestellt:

www.bmbwf.gv.at/corona

Sie finden dort eine Checkliste für Schulen zur Vorgangsweise bei Auftreten einer meldepflichtigen Erkrankung (aktuell Covid-19) sowie eine Reihe an weiterführenden Informationen und Hotlines.

 


Richtlinie zur Förderung von Exkursionen im Rahmen der Erinnerungskultur

Das Land Tirol fördert nach Maßgabe dieser Richtlinie und im Rahmen des jeweiligen Budget Exkursionen zu KZ-Gedenkstätten. Im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel werden 100% der angemessenen und nachgewiesenen Kosten für die An- und Rückreise sowie der Eintrittskosten und etwaiger Kosten für die Führung der KZ-Gedenkstätte Mauthausen bzw. Dachau gefördert. Förderungswürdig sind alle 7. und 8. Schulstufen der (Neuen) Mittelschulen, alle 8. Schulstufen der Bundesschulen und die Tiroler Polytechnischen Schulen. Die begleitenden Lehrpersonen stellen eine Reiserechnung über den Bereich „Schulveranstaltung“. Die Exkursion soll dazu dienen, Einblicke in diesen internationalen Ort der Erinnerung zu gewinnen.

Die Richtlinie und den Förderantrag finden Sie hier.


Jahresnormrechner für APS

Die Zusammensetzung der Jahresnorm  finden Sie hier.


Ausschreibung von Leiterstellen an öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschulen

Die Landesregierung schreibt nach § 26 Abs. 3 des Landeslehrer-Dienstrechtsgesetzes 1984 Leiterstellen an öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschulen aus. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Auf Grund der Bestimmung des § 2 Abs. 3 des Landesvertragslehrpersonengesetzes 1966 sind auch Bewerbungen von Landesvertragslehrpersonen zulässig.

Derzeit sind keine Stellen ausgeschrieben.


Ausschreibung von Leiterstellen an Tiroler Fachberufsschulen

Die Landesregierung schreibt nach § 26 Abs. 3 des Landeslehrer-Dienstrechtsgesetzes 1984 Leiterstellen an den Tiroler Fachberufsschule aus.

Derzeit sind keine Stellen ausgeschrieben.


Ausschreibung für Lehrerstellen an Tiroler Fachberufsschulen

Die Bildungsdirektion für Tirol schreibt Stellen für Lehrerinnen und Lehrer für fachtheoretischen und fachpraktischen Unterricht an Tiroler Fachberufsschulen zur Besetzung aus.

Die aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.


Landwirtschafliches Schulwesen

Bewerbung um  Aufnahme als Landesvertragslehrperson in den Tiroler landwirtschaftlichen Schuldienst

Derzeit sind keine Stellen ausgeschrieben.


Ausschreibung von Stellen der Pädagogischen Hochschule Tirol

Die aktuellen Auschreibungen finden Sie unter:

 http://www.ph-tirol.ac.at/de/pht-stellenausschreibungen


Richtlinie zur Förderung von bildungspolitischen Maßnahmen

Das Land Tirol fördert nach Maßgabe dieser Richtlinie und im Rahmen des jeweiligen Budget Projekte, die sich positiv auf die Bildungslandschaft Tirols auswirken. Vorrangig gefördert werden vor allem Projekte von Pflichtschulen und Kinderbetreuungseinrichtungen.

Die Richtlinie und den Förderantrag finden Sie hier.


Bildung 4.0 – Tirol lernt digital

Im Rahmen der sogenannten Digitalisierungsoffensive förderte das Land Tirol seit dem Schuljahr 2018/19 Tiroler Schulen.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.


Ganztägige Schulformen - Schulische Tagesbetreuung in Tirol

Der Ausbau ganztägiger Schulformen (GTS) ist ein wichtiges Element einer bedarfsorientierten Weiterentwicklung des Schulsystems und eine entscheidende Voraussetzung für die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Mit dem Bildungsinvestitionsgesetz 2017 wurde seitens des Bundes eine neue Möglichkeit für die Schulerhalter geschaffen, für den Ausbau der ganztägigen Schulformen Zweckzuschüsse beziehungsweise Förderungen für infrastrukturelle Maßnahmen und Personalaufwand für die Freizeit der ganztägigen Schulform zu beantragen.

Die Informationen des Landes finden Sie hier.

Informationen zu ganztägigen Schulformen finden Sie auch auf der  Homepage des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.


Zuschüsse des Landes Tirol zu den Kosten der Schülerbeförderung

Das Land kann Gemeinden und Gemeindeverbänden Zuschüsse zu den Kosten der Beförderung jener Schüler gewähren, deren Schulweg ohne Benützung eines öffentlichen oder im Gelegenheitsverkehr eingesetzten Verkehrsmittels nicht zumutbar ist.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.